Unsere Schlossbräubiere

Schlossbräu Original

Frisch eingeschenkt bringt mir die schneeweiße Schaumkrone - satt, fest und stabil - eine wunderbare Einstimmung. Zusammen mit der glanzfeinen, tiefgoldenen Farbe des Bieres freue ich mich auf den ersten Schluck. Sofort steigt mir ein neuer frischer Duft mit deutlicher Citrusnote in die Nase - ein herrliches Aroma aus Zitronen- und Mandarinenschalen. Gewürznoten halten sich dezent im Hintergrund.

Nun muss aber probiert werden! Gleich zu Beginn bemerke ich, dass es auf meiner Zunge spritzig erfrischend prickelt. Da beim Brauen Karamellmalze verwendet werden, schmecke ich ausgeprägte Malztöne, die den Mundraum und Gaumen sofort ausfüllen. Diese überwältigende Vollmundigkeit ist sehr prägend, gepaart mit einer leichten Honigsüße. Das herzhafte Volumen und die komplexen Malznoten hallen noch wunderbar nach.

Der Nachtrunk ist sehr ausgeprägt und ich bekomme abermals ein Citrus- und Honigaroma zu spüren. Hier ist das Zusammenspiel der charaktervollen Zutaten besonders gelungen.


Mit Recht bezeichne ich dieses Bier als echtes Original!

Charakter

tiefgolden glänzend - citrusartiger Geruch, kräftiger Malzgeschmack, dezente Bittere mit leichter Honigsüße

Alkoholgehalt

5,3 % vol

Schlossbräu
Bernstein
Weisse
Schlossbräu
Porter